•  BOOKMARK

    Warum Blogger PHP kennen sollten

    In this post, we will be delving more on WordPress PHP and its importance to blogging.

    Ich verstehe ja durchaus den Gedanken dahinter und er ist auch gut gemeint, aber ich halte solche vagen, generalisierten Aussagen für gefährlich.

    Natürlich sollen alle gerne PHP lernen, schaden kann das nicht. Aber es muss auch klar sein, dass man mit PHP nicht nur irgendwie tolle Widgets oder anderes Zeug irgendwie in sein WP-Theme einbauen kann, sondern dass hier gefährliches Halbwissen schnell mal zum Sicherheitsproblem werden kann.

    PHP-Lernen: Ja. Aber dann in vollem Umfang und mit dem Wissen um best practice. Sonst kann der Schuss schnell nach hinten losgehen.

  •  Journal

    Tschüss Matomo

    Website Update

    In den vergangenen Wochen habe ich immer mal wieder an meiner Webseite hier gearbeitet. Das hauptsächliche Ziel der Aktion war es, mal wieder ein bisschen Ordnung reinzubekommen.

  •  Podcasts & Podcasting

    Podcasting

    Podcasts und Blogs

    Braucht man ergänzend zu einem Podcast auch ein Blog? Diese Frage warf Gordon in seinem Podcast auf und ich wusste nicht, warum sich diese Frage überhaupt stellt, aber dann ging mir ein Licht auf.

  •  NOTIZ

    Domains registrieren

    In den letzten Tagen habe ich mehrfach versucht, Domains zu registrieren. Ich habe mir ein paar Variationen überlegt, die mir gefielen und die nicht zu lang waren.

    Ein paar davon waren dann auch noch frei und ich habe munter registriert. Das waren so Endungen wie .link oder .online und allesamt wurden ohne Begründung abgelehnt.

    Scheinbar entspricht mein Vorname + Endung keinerlei Domainrichtlinien. Muss ich mich jetzt umbenennen?