Arbeiten am Feed

Was wäre ein Blog ohne RSS-Feed? Nichts Halbes und nichts Ganzes. Der Feed hier ist seit Monaten schon defekt, ich habe mich dem mal angenommen.

Bloggen ist schwer

In diesem Vice-Beitrag zeigt Anna Merlan auf, warum es gar nicht so einfach ist zu bloggen. Das Lesen lohnt sich alleine schon für die Entdeckung des Wortes "Kommentariat".

Illustrationen auf der Seite

Ich muss zugeben, ich tue mich sehr schwer mit den Bildern auf meiner Webseite. Ich habe einen gewissen inneren Widerstand gegen Stockphotos.

Meine Seite ist nicht optimiert, ist optimiert

Google behauptet meine Webseite sei nicht für Mobilgeräte optimiert und sagt mir dann in der Analyse, dass doch alles bestens sei. Ja, was denn nun?

Getting Simple

Während ich heute ein wenig an meinem Podcast schrieb, schaute ich zwischendurch auf die Seite "Getting Simple", die sehr schlicht gestaltet ist.

Wie ein Schlag ins Gesicht

In Hamburg sollen 45 Hektar naturbelassener Wald abgeholzt werden. Für alle diejenigen, die sich für den Klimaschutz einsetzen, ein Schlag ins Gesicht.

Gemütliche Webseiten

Gerade komme ich vom Wochenmarkt. Ich schlenderte nur ein bisschen über den Marktplatz und weil mein Gehirn dazu neigt, ständig Assotiationsketten zu knüpfen, musste ich an Webseiten denken.