2022

  • FREIHAFEN


    Zum 1. November wird Simon Kerbus (35) neuer Co-Ressortleiter "Wissen" bei der "Zeit" neben Andreas Sentker. Kerbusk folgt auf Manuel Hartung, der bereits im November 2021 zur Zeit


    Heute scheint Tag der Nostalgie zu sein. Gerade postete ich den Beitrag über Tauschwohnung und jetzt ist das FREIHAFEN-Magazin dran. Ein Jugendmagazin dessen Gründung ich beiwohnen durfte.

    20.000 Exemplare haben wir damals pro Ausgabe in Hamburger Schulen und Unis verteilt. Gemacht von Schüler:innen und Studierenden.

    Zwei davon sind inzwischen bei der ZEIT tätig (mindestens). Von Oskar wusste ich, aber gerade trudelte ein Meedia-Beitrag via RSS ein, der über Simon berichtet, der nun Ressortleiter "Wissen" bei der Zeit wird. Glückwunsch!

  • Tauschwohnung


    Du willst dich nicht mit hunderten Menschen in überlaufenen Besichtigungen quälen? Dann ist Tauschwohnung die empfehlenswerte Alternative.


    Ich habe Gründerszene per RSS abonniert und stolperte gerade über einen neuen Beitrag über Tauschwohnung.

    "Huch!" dachte ich. Tauschwohnung haben wir damals, 2010 gegründet, Beate, Bastian und ich. Wir haben es schließlich verkauft. Die Seite gibt es immer noch und scheinbar wirft sie inzwischen genug Gewinne ab. Etwas, das uns damals nicht so recht gelingen wollte.

    Irgendwie vergisst man zwischendurch, dass man diese Dinge mal gemacht hat und dann freut es einen, wenn sie einem unverhofft, im positiven Sinne über den Weg laufen. So auch hier.

  • Generation Games


    From Pong to Pokémon, what have video games ever done for us? Keza MacDonald finds out.


    Eine interessante Perspektive auf Videospiele.

  • Ausgestorben und Gefährdet



    Wahnsinnig tolle Fotografien von Insekten, die leider bereits ausgestorben sind oder in Gefahr laufen, auszusterben. Die Webseite ist schön gemacht und es gibt einen interessanten Film zum Thema.

  • Ein s.g. Mikrofon

    Wir haben neulich mal wieder live gespielt. Nach zwei Jahren Zwangspause. Irgendwer hat mir da dieses komische Gerät hingehangen, was ich, wie im Bild zu sehen, recht genau untersuchte. Es handelte sich, o-ton des Tontechnikers, um ein s.g. "Mikrofon", in das ich dann später hinein plärrte, was niemand hörte, weil es nicht eingeschaltet war. Vielleicht war das aber auch ganz gut, nach der langen Pause.

  • For the Joy of Work

    "For the Joy of Work", hieß es gestern im Mojo Club hier in Hamburg. Ein Spin-Off-Event von Beyond Tellerrand. Ich habe mir früh eine Karte ergattert und hatte daraufhin lange genug Zeit, um mir zu überlegen, ob ich trotz Corona hin will.

    Ich bin dann dort gewesen und es war sehr nett. Eine schöne Location unter der Erde, die einem dadurch glücklicherweise die schwülen 30 Grad von draußen ersparte. Es gab einen interessanten Themenmix und einen Überraschungsvortrag von Bastian Allgeier, der nicht über Kirby sprach, sondern über die Klimakatastrophe. Ein Thema, das mir ständig Kopfzerbrechen bereitet und das er sehr schön angegangen ist.

    Noch netter wäre es gewesen, mit jemand anderen dort gewesen zu sein, ich bin einfach nicht der Typ, der sich einfach mal so spontan zu fremden Gruppen gesellt und mitquatscht.

    Alles in Allem ein schöner Tag und eine nette Atmosphäre.

  • Notiz vom 18.04.2022

    Wir waren in einer kleinen Gartensiedlung an der Elbe. Im Winter wird diese Siedlung immer überflutet, aber die Sturmfluten diesen Winter haben für sehr hohe Wasserstände gesorgt.

    Und Mücken. Ich wunderte mich über das laute Summen. Es waren tausende Mücken. Große Mücken. Sie müssen den Winter überlebt und sich durch die Flut sehr wohl gefühlt haben.

    Ich kann mir kaum vorstellen, wie das im Sommer wird, wenn die Mückenlarven von diesem Jahr noch hinzu kommen.

  • How it was built - WordPress


    Matt Mullenweg turned his early passion for blogging into a flourishing business and an unshakeable idea: that users should be able to share and tweak the code that powers their websites, and that most of those tools should be free to use. As far back as college, Matt was collaborating with far-flung fellow-coders to make blogging less clunky and more elegant and intuitive. Around 2005, he pitched the idea for Wordpress.com to his bosses at CNET, but they turned him down, so he launched the idea on his own, eventually tucking the service into a nascent umbrella company called Automattic. Today—after many twists and turns—the company has nearly 2000 employees and a valuation of $7 billion; and Wordpress powers more than 40% of the websites on the internet.  See Privacy Policy at https://art19.com/privacy and California Privacy Notice at https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info.


    Ich bin inzwischen kein besonders großer WordPress Freund mehr, aber das war trotzdem sehr interessant zu hören.

  • Class Central Kurse


    Love to learn? Discover thousands of FREE online courses and MOOCs from top universities and companies on Class Central.


    Im Newsletter vom DenseDiscovery habe ich von der Existenz von Class Central erfahren, eine Seite mit unzähligen, kostenlosen Kursen zu zahlreichen Themen. Ein Blick lohnt sich bestimmt.

  • Twitter Kirby Community



    Ich habe gerade eine Twitter Community zum Thema Kirby aufgemacht. Bin mal gespannt, wie das angenommen wird. Die Community ist offen und alle sind herzlich eingeladen.

    Ich hätte gerne noch eine Community zum Thema Open Web erstellt, darf aber scheinbar keine weitere Anlegen :(

  • Neuer RSS-Feed

    Diese Seite hat einen neuen RSS-Feed verabreicht bekommen. Er enthält alle Beiträge aus allen Bereichen dieser Webseite. Der bisherige Blog-Feed wird in Kürze auch nur noch Blogposts enthalten.

    So kann jede Besucherin selbst entscheiden, welcher Bereich sie interessiert.

    Die neue URL lautet: https://maurice-renck.de/de/feed.rss bzw https://maurice-renck.de/en/feed.rss

  • No One Wants Your Metaverse



    Ich hätte das auch gerne so passend formuliert (obacht, Medium Premium Artikel)

  • Ultimate productivity desk

    I stole this plant from my sister, so it makes my office setup look more zen or some shit.

    Beste Desktour seit langem, ich kicherte mehrfach.

  • Builder Brain


    Synthetic uteruses, Web3, and Wordle


    Einer der besten Texte über die aktuelle Situation in (Teilen) der Techszene.

  • Polkapunkte



    Dieser Link führt zum "Polka Dot Generator".
    Ein ganz praktische Tool, wenn man mit CSS ein Muster aus Punkten erzeugen möchte, um es als Hintergrund in die Webseite einzubauen. Ich meine, was spricht denn dagegen?

    Viel mehr als das Tool interessierte mich allerdings, warum diese Punkte "Polka Dots" heißen!

    Da kann die geneigte Leserin gerne mal die Fantasie spielen lassen. Googeln sollte man den Grund allerdings lieber nicht, denn die Antwort ist etwas ernüchternd.

  • Blogs


    There is no getting around it: I basically took the year off from this blog, not just in the sense that I wrote much less here than usual (29 posts), but in the sense that all the posts were short …


    Diese etwas pessimistische Zusammenfassung hat mir an vielen Stellen dennoch sehr gut gefallen, besonders der Teil "Blogs vs. Newsletters".

    Blogs are like a large kitchen garden, where you might share the surplus with neighbors or sell it at the farmer’s market, but the main point is supplying your own kitchen.

    Ingesamt finde ich die Einschätzung recht gut. Langer, lesenswerter Text, den ich bei Johannes gefunden habe.

  • Feedly Pro+

    Ich habe mein Feedly-Abo nun doch hochgestuft. Ich habe nun ein Feedly Pro+ Abo. Das kommt mit zahlreichen netten Funktionen daher. Für mich war die Twitter-Funktion ausschlaggebend, ich werde mal ausprobieren, wie es ist, meine Timeline dort zu lesen - ohne den ganzen Lärm drumherum.

    Finde es auch interessant zu sehen, wie sich Leo so macht. Da ich vorher schon ein altes Pro-Abo hatte, zahle ich im ersten Jahr nicht ganz so viel, habe also jetzt ein Jahr lang Zeit, zu testen, ob sich nach einem Jahr der volle Preis lohnen würde.