Wochenrückblick 25

Heute mal wieder ein richtig ausführlicher Rückblick mit Änderungen auf meiner Seite, Musik und Podcasts, Regen und Kleinkram.

Diese Woche habe ich ein paar Kleinigkeiten auf meiner Webseite hier geändert, hauptsächlich, um mich davor zu drücken, die Podcaster-Webseite fertigzustellen und ein paar Videos aufzunehmen, damit ich das Plugin endlich launchen kann.

Na ja… Geändert hat sich die Seite über mich, die nun (wieder) eine Timeline mit den wichtigsten Eckpunkten hat und von der die ganzen Statistiken unten verschwunden sind. Hatte doch irgendwie nichts mit der Seite zu tun. Die sind jetzt auf die /now Seite gewandert, wo sie besser passen, weil sie ja den aktuellen Stand dieser Webseite hier abbilden.

Mir ist die Tage schon aufgefallen, dass irgendwie kein Mastodon-Post mehr rausgeht, wenn ich eine Seite veröffentliche. Das scheint seit dem letzten großen Update so zu sein, der Account schweigt. Und scheinbar kommen auch keine Webmentions mehr an. Wobei Webmentions teilweise rausgehen müssen, denn https://fed.brid.gy/web/maurice-renck.de bekommt davon Wind.

Ich finde es weiterhin schwierig Dinge rund um ActivityPub und Webmentions zu debuggen. Man will ja auch niemanden zuspammen… Apropos ActivityPub! Schon etwas älter, aber ein interessantes Gespräch u.A. mit dem CEO von Flipboard über ActivityPub: https://www.youtube.com/watch?v=w-I5OYQ4iic

youtube video
Planet C4DCB

Musik

Ich bin ein bisschen befangen, weil ich den Bassisten der Band persönlich kenne, aber für mich ist das neue Album von Palila ein Meisterwerk, ganz besonders der erste Song des Albums, den ich im Kreis höre. Ich fürchte, da muss ich wohl mal die ein oder andere Idee von klauen.

Ich habe nämlich auch ein neues Spielzeug. Eigentlich müsste ich mir mal eine neue Snare fürs Schlagzeug kaufen, weil es für meine keine Ersatzteile mehr gibt und ich sie nicht mehr richtig stimmen kann. Dann wanderte aber doch etwas anderes in den Warenkorb, nämlich die Lumi Keys Studio Edition. Einfach großartig, was man damit so anstellen kann, auch wenn man - wie ich - nur rudimentäre Fähigkeiten an den Tasten hat.

Regen

Diese Woche hat es endlich mal wieder geregnet. Hamburg ist dabei noch ganu gut weggekommen, Freunde haben mir Videos aus Kassel geschickt. Mit denen wollte ich nicht tauschen, da war landunter. Wir hatten hier eigentlich ab Abends mit zum nächsten Morgen einen schönen Landregen. Der Boden ist aber trotzdem weiterhin extrem ausgetrocknet.

Diese Woche war auch der ShowYourStripesDay. Erschreckend alles, wenn auch nicht überraschend.

Diverses

Heute ist der Filter vom Wasserkocher kaputt gegangen. Ich wollte deswegen eigentlich kein neues Gerät kaufen, aber es stellte sich heraus, der Filter wird nicht mehr produziert, ist nicht mehr lierbar und ähnliche, möglicherweise passende Filter kosten halb so viel wie der gesamte Wasserkochen. Die machen es einem aber auch nicht leicht…

Wenn ihr, wie ich, Android und Mac-User seid, dann installiert euch unbedingt NearDrop, damit könnt ihr Dateien via Nearby Share von Telefon zum Mac transferieren, das macht es so viel einfacher!

Ich habe angefangen an einem neuen Podcast zu schreiben, schiebe ich schon länger vor mich hin und habe ich immer mal wieder angefangen und abgebrochen. Ich mache das jetzt ganz klassisch in eins meiner Notizbücher (die binde ich selber) und muss leider sagen, es macht so einen Unterschied. Das klingt wahrscheinlich blöd, aber das analoge Schreiben und Planen von solchen Dingen, geht so viel besser von der Hand als in irgendwelchen digitalen Tools… Mal sehen, ob ich so mal einen Schritt weiterkomme.

Nachtrag Ich wollte hier doch noch berichten, dass heute Day of the Tentacle 30 Jahre alt wird! Ich habe dieses Spiel geliebt und auch vor gar nicht allzulanger Zeit mal wieder gespielt :)

Bis nächste Woche!

What you could do now

If you (don't) like this post, you can comment, write about it elsewhere, or share it. If you want to read more posts like this, you can follow me via RSS or ActivityPub, or you can view similar posts.