• "Kultiviert und respektvoll": Otto Brenner-Studie lobt Podcasts, sieht sie aber auch bedroht - Bericht

    Die Podosphäre ist ein florierendes, vielfältiges Ökosystem. Einzelne Marktteilnehmer arbeiten jedoch gezielt daran es zu dekonstruieren. Diese Studie der Otto Brenner Stiftung zeigt deutlich auf die Probleme, die der Podcast-Landschaft drohen.

    https://www.podcast.de/podcast-news/otto-brenner-studie-lobt-podcasts


  • Podcast

    Neuer Podcast: Erzählen

    Ich habe einen neuen Podcast, in dem ich mich mit dem Erzählen beschäftige. Ausgerechnet ich, der gut drei Jahre Zeit brauchte, um eben diesen neuen Podcast endlich online zu hiefen. Aber genau die Probleme, die dazu führten, werden Teil des Podcasts sein.

    Ich möchte durch kleine erzählerische Experimente herausfinden, wie wir aus Ideen interessante Geschichten machen können und diese wiederrum interessant und vielleicht auch mal um die Ecke gedacht erzählen können. Deshalb heißt mein neuer Podcast auch "Erzählen".


  • Podcasting

    Podcasts und Blogs

    Braucht man ergänzend zu einem Podcast auch ein Blog? Diese Frage warf Gordon in seinem Podcast auf und ich wusste nicht, warum sich diese Frage überhaupt stellt, aber dann ging mir ein Licht auf.


  • Podcast zu Kirby umziehen

    Betreibt man einen Podcast, ist es eine große Hürde diesen Podcast umzuziehen. Gründe kann es dafür zahlreiche geben, z.b. wenn man bisher einen Anbieter nutzt und nun zu einer selbstgehosteten Lösung wechseln möchte. Alle Episoden zu übertragen kann schnell zu einer langwierigen Aufgabe werden.


  • Podcasts als Geschäftsmodel

    Kaum jemand, der sich mit Podcasts beschäftigt, ist an den Nachrichten rund um Spotify vorbei gekommen. Der schwedische Streamingdienst hat zwei große Käufe getätigt, die besonders Podcast-Produzenten aufhören ließen: Gimlet Media und Anchor.fm.