Die Axel Springer Audio GmbH steigt bei "Wake Word" ein, einer Agentur, die Podcast-Produktionen von der Content- und der Technologieseite für ihre Kunden denkt.


Podcasts werden offensichtlich auch für die Medienhäuser immer interessanter. Spannend, was da so gerade alles passiert.