Axel Springer steigt bei Wake World ein

Axel Springer investiert in Audio-Agentur "Wake Word" | Podcastwelt.info

Die Axel Springer Audio GmbH steigt bei "Wake Word" ein, einer Agentur, die Podcast-Produktionen von der Content- und der Technologieseite für ihre Kunden denkt.

Podcasts werden offensichtlich auch für die Medienhäuser immer interessanter. Spannend, was da so gerade alles passiert.



Kommentieren

Die eigegebene E-Mail-Adresse wird vorm Speichern unwiderruflich verschlüsselt und dient nur zur Darstellung des Avatars. Mit dem Absenden stimmst du zu, dass die eingegebenen Daten gespeichert und in Form eines Kommentars dargestellt werden dürfen.