Nach Notat zu Bett

Heinz Strunk

Buchcover: ©️ rowohlt Verlagsgruppe

Bei Heinz Strunk kann man ja nie so ganz sicher sein, was einen erwartet. "Nach Notat zu Bett" ist eine Sammlung seiner Tagebucheinträge, die als Kolumne in der Titanic erschienen sind. Manches Mal ist man sich nicht so ganz sicher, ob das nicht wirklich so passiert ist. In jedem Fall eine großartige Sammlung skurriler Figuren.

Nichts, was man in der Bahn lesen sollte, wenn man nicht wegen ständigem Gekicher die Blicke auf ziehen möchte.

  • Titel: Nach Notat zu Bett
  • Autor: Heinz Strunk
  • Verlag: rowohlt
  • ISBN: 978-3498001247
  • Bewertung:

  • (Und deine lokale Buchhandlung unterstützen)

    Affiliate-Link

    Du bist dabei einen Affiliate-Link* zu öffnen.

    Das bedeutet, dass ein kleiner Teil des Gewinns an mich geht. Außerdem unterstützt Du bei Genialokal Deine lokale Buchhandlung, sofern sie am Programm teilnimmt und Du sie als Deine Lieblingsbuchhandlung hinzufügst.

    *siehe auch: Datenschutz

What you could do now

If you (don't) like this post, you can comment, write about it elsewhere, or share it. If you want to read more posts like this, you can follow me via RSS or ActivityPub, or you can view similar posts.