@krajamine

Twitter ist in den vergangenen Jahren sehr anstrengend geworden. Es findet sich viel Hass, Hass, Hass und Überheblichkeit. Aber es gibt sie noch, die Accounts, bei denen man sich über jeden neuen Tweet freut. Kraja hat so einen Account, dem ich noch gar nicht so lange folge, der mir seitdem aber jeden Tag mehrfach Freude bereitet.

Mit anderen Worten: Ich empfehle euch, Kraja bei Twitter zu folgen.

Wie geht's von hier aus weiter?

Wenn du diesen Beitrag (nicht) gut findest, kannst du ihn kommentieren, woanders darüber schreiben oder ihn teilen. Wenn du mehr Beiträge dieser Art lesen willst, kannst du mir via RSS oder ActivityPub folgen, oder du kannst kannst dir ähnliche Beiträge ansehen.