Dieser Wochenrückblick ist völlig werbefrei! Dank meines neuen Orange Pi! Außerdem Musik, viel Schnickschnack und eine Schlafzimmergeschichte. Bei Punkt 4 musste ich fast weinen - oder wie ging das mit dem Clickbait noch?


Heute fällt es mir etwas schwerer, meinen Rückblick zu schreiben, weil ich doch ziemlich müde bin. Der Schlafmangel resultiert aus dem Streichen des Schlafzimmers. Neben dem ganzen Gewusel drum herum, also dem Ausräumen von Schränken, das Verschieben von Möbeln, sorgten auch die Dämpfe für eine Übernachtung auf dem Sofa im Wohnzimmer.

Gebastelt wurde diese Woche nicht nur im Wohnzimmer. Ich habe diese Woche einen Orange Pi bekommen. Ich habe mir ein Bundle gekauft, mit Kühler, Gehäuse usw. und war dann natürlich fleißig am Zusammenstecken und basteln. Linux drauf installiert und Pi-Hole. Die neue Gerätschaft hängt jetzt direkt am Router und fischt mir Tracker und Werbung raus. Funktioniert bisher sehr gut.

Um Zuge des Bastelns und Räumens war ich noch ein bisschen einkaufen. Zum Einen brauchte die Steckdosenleiste, an der jetzt auch der Pi hängt, unbedingt mal ein Upgrade, das ist so eine ganze billige aus dem Baumarkt, es hängt aber schon sensible Hardware dran. Also dann jetzt endlich mal eine Leiste mit Überspannungsschutz usw. gekauft.

Am Schreibtisch weiter rumgerödelt, um mich noch mehr von Kabeln und Krimskrams zu befreien. Habe mir dazu eine nette Kopfhörerhalterung gekauft und sie unter den Schreibtisch montiert. Die Halterung hat zwei Bügel für zwei Kopfhörer. Den zweiten Bügel verwende ich fürs aufgewickelte Kopfhörerkabel.

Außerdem baumelte da immer ein USB-C-Kabel auf dem Schreibtisch rum, um mal das Telefon oder die Bluetooth-Kopfhörer laden zu können. Das war mir ein Dorn im Auge, die Aufgabe übernimmt jetzt eine Anker Powerbank, die das kabellos macht.

Nächste Woche kommt dann noch eine Halterung für mein Audio-Interface. Das wird dann unterm Monitor montiert, so dass es hinterm (Midi-) Keyboard verschwindet. Auf meiner Startseite sieht man ein Bild von meinem Schreibtisch, vielleicht kann man es sich so besser vorstellen.

Ansonsten diese Woche nicht ganz so viel Fortschritt beim Podcaster-Plugin gemacht, da war dann doch viel anderes zu tun. Zum Wochenende gab es ein wenig Schnee und durchwachsenes Wetter.

Im Lauf der Woche (vermutlich beim Gucken etlicher "My Desksetup" Videos) auf diese großartige Band gestoßen, deren Videos ich nun immer wieder genieße:

https://www.youtube.com/watch?v=5zqlgMh4aYs