Was hält Dich vom Bloggen ab?


Johannes schrieb zu seinem 15ten Blog-Geburtstag über das Sterben der Blogosphäre. Die wurde ja immer wieder totgesagt, aber nun sieht es wirklich nicht gut aus.

In den Nischen werden Blogs wieder etwas populärer, aber oftmals sind sie nicht mehr das, was sie mal waren™️. Oftmals fehlt eine Kommentarfunktion, eine Vernetzung untereinander findet im Grunde gar nicht mehr statt. Aber zumindest scheint sich ein wenig was zu bewegen.

Schaue ich mir aber die meine liebsten Blogs an, dann muss ich leider feststellen, dass viele davon bereits eingeschlafen sind. (Manchmal zucken sie noch kurz.)

Man kann unter noch aktiv Bloggenden dann immer viel mutmaßen, grübeln und überlegen, warum dem so ist, aber man könnte auch einfach mal nachfragen, dachte ich mir so.

Du hast oder hattest ein Blog, welches jetzt brach liegt? Warum ist das so? Was hält Dich vom Bloggen ab? Was machst Du stattdessen?

Schreib mir doch hier bitte einen Kommentar oder eine Antwort bei Twitter oder im eigenen Blog und schicke mir ein Track-/Pingback. Ich freue mich, von Dir zu hören!