Kirby Plugin

Podcaster 2.0


Nachdem mein Fokus im letzten Jahr stark auf dem Komments Plugin für Kirby lag, habe ich Ende des Jahres begonnen, die neuen Erkenntnisse im mein Kirby Podcast Plugin einfließen zu lassen, heute erscheint Version 2.0 des Plugins.


Vorne weg ein wichtiger Hinweis: Das Tracken von Downloads über die file Methode ist nicht mehr möglich. Diese Methode war nie optimal, ich wollte aber eine Alternative zu MySQL anbieten.

SQlite

Diese Alternative bietet sich nun mit SQlite. SQlite ist seit Version 2.0 die Standardmethode zum Tracken von Downloads. Die Einrichtung ist einfach, man braucht keinen Datenbankserver und SQlite ist bei den meisten Hostern bereits aktiviert.

Tracking

Im Zuge der Arbeiten an SQLite, habe ich das Tracking noch etwas verbessert. Nun werden auch Useragents, Systeme und Geräte erfasst, so dass man nachvollziehen kann, wie viele Downloads von Apple, Spotify und Co kommen. Dabei erfolgt das Tracking auch weiterhin komplett anonym, keinerlei persönliche Daten werden gespeichert.

 

Im Panel habe ich außerdem die Statistikansicht überarbeitet. Eine neue Bilbliothek zur Darstellung der Graphen ist in verwendung, da die bisherige umständlich war und immer wieder Fehler verursachte. Neben den neuen Informationen zu den Useragents usw. gibt es nun auch eine Monatsansicht. Dort kann man sich einen ganzen Monat im Detail ansehen, bekommt einen Graph für den Monat, sowie die Downloads. Man kann durch die Monate paginieren und auch die Liste der heruntergeladenen Folgen ist nicht mehr endlos lang, sondern paginiert ebenfalls.

Weiterhin gibt es die Jahresübersicht für Episoden und Feeds, die nach Monaten aufgeteilt ist und die Overall Top 10.

Cleanup und tweaks

Ich habe sehr viel Code aufgeräumt, umsortiert, verkleinert. Außerdem gibt es ein paar kleinere Features, wie die Möglichkeiten das Styling des RSS-Feeds abzuschalten.

Weitere Pläne

Ich plane weiterhin Euch ein paar Blöcke für den neuen Editor bereitzustellen, zum Beispiel um einen Player einbinden zu können. Auch das Einbinden des neuen Apple Player und (sofern möglich) des Spotify Players möchte ich Euch gerne anbieten.

Mehr Infos zum Update, detailierte Anleitungen zum Installieren und Updaten, finden sich bei GitHub. Ich bin gespannt auf Eure Podcasts!