Kann man anhand eines Gartens die Kultur eines Landes beschreiben? Ja, eindeutig. Mair Shalev hat eines meiner Lieblingsbücher geschrieben. Jedes Kapitel widmet sich einer Pflanze seines Wildgartens. Er beschreibt, wie sie zu pflegen ist, welche Eigenheiten sie hat und weiß dieses Wissen durch kleine Geschichten so mit den Menschen um ihn herum zu verweben, dass man langsam immer tiefer in seinen Garten und die Kultur des Landes eintaucht.

Weil man sich das Buch so schön schnappen, aufschlagen und einfach ein Kapitel lesen kann, habe ich es immer wieder in der Hand. Die Illustrationen runden es noch ab. Es ist schön und amüsant geschrieben und war ein absoluter Zufallskauf über den ich mich sehr freue.


(Und deine lokale Buchhandlung unterstützen)

  • Titel: Mein Wildgarten
  • Autor: Meir Shalev
  • Verlag: Diogenes
  • ISBN: 978-3-257-06990-7
  • Bewertung: