Ein tolles Buch, das sich mit der Frage beschäftigt, was die eigene Herkunft mit einem macht. Wie sehr ist man mit der eigenen Herkunft verbunden und welche Erwartungen werden durch sie geweckt? Was ist Heimat? Kann man sich entfremden?

Für mich genau die richtige Mischung aus amüsanten Anekdoten und Melancholie. Absolute Leseempfehlung.


(Und deine lokale Buchhandlung unterstützen)

Titel:
Herkunft
Autor:
Sasa Stanisic
Verlag:
Luchterhand
ISBN:
978-3-630-87473-9


Kommentieren

Die eigegebene E-Mail-Adresse wird vorm Speichern unwiderruflich verschlüsselt und dient nur zur Darstellung des Avatars. Mit dem Absenden stimmst du zu, dass die eingegebenen Daten gespeichert und in Form eines Kommentars dargestellt werden dürfen.