Wordpress

Eine Wordpress-Seite ist schnell mal eingerichtet, ein Theme installiert und die Seite in wenigen Minuten online erreichbar. Doch genauso schnell wird Ihre Webseite auch Ziel von Angriffen! Denn zum Betreiben einer Wordpress-Seite gehört mehr als die einmalige Installation.

Erstellen von Themes

Geben Sie Ihrer Webseite eine individuelle Note und lassen Sie sich ein individuelles Themes erstellen. Dies ermöglicht es uns in der Zusammenabeit gezielt auf Ihre Wünsche einzugehen und am Ende sieht Ihre Webseite nicht genauso aus, wie tausende andere, die wohlmöglich das gleiche Theme benutzen wie Sie.

Wartung und Pflege

Mit dem Einrichten einer Wordpress-Seite ist es nicht getan. Wordpress und dessen Plugins müssen stets aktuell gehalten werden, damit Sie Hackern nicht Tor und Tür öffnen. Automatische Updates hin oder her. Sie sollten die Wartung Ihrer Webseite nicht irgendwem und schon gar nicht einem Automatismus überlassen!
Ein durchdachtes Update beginnt schon vor dem Aktualiseren des Codes. Ein Backup der bestehenden Daten gehört genauso dazu, wie das Testen der Kompatibilität von Plugins.

Sprechen Sie mich an, wenn Sie dabei Hilfe benötigen!

Tutorials/Workshop

In Zukunft werden Sie hier weitere Informationen finden. Derzeit befindet sich der Bereich Tutorials und Workshops noch in arbeit. Sie können meinen kostenlosen Newsletter abonnieren und bekommen als Abonnent sofort bescheid, wenn es etwas Neues gibt.