Frontend-Entwicklung

Frontend-Entwicklung bedeutet heute weitaus mehr, als das bloße Umsetzen von Photoshop-Designs in HTML und CSS. Die Arbeit eines Frontend-Entwicklers beginnt schon vor der ersten Zeile Code und dem ersten Designentwurf.

Konzeption

Mit einem richtigen Konzept für Ihre Webseite, Ihr Tool oder Ihre App ersparen Sie sich unerwünschte Überraschungen und bleiben für zukünftige Entwicklungen gewappnet. Das ist gerade im schnellen Umfeld des Internets relevant. Immer neue Gerätetypen bieten immer wieder neue Herausforderungen, die ohne ein richtiges Konzept zu zeitaufwändigen Umbauten führen. Deshalb beginnt bei mir die Frontend-Entwicklung immer mit einem Konzept.

Responsives Design

Vom Mobiltelefon, bis zum 27" Monitor. Eine Webseite sollte idealerweise auf jedem Gerät lesbar sein. Mit responsiven Design ist dies möglich. Die Webseite passt sich auf die Displaygrößen an und bietet dem Benutzer stets die beste Ansicht, so dass Ihre Inhalte immer in einem guten Licht erscheinen und der Benutzer auf dem Handy möglichst wenig Daten laden muss, um das Volumen zu schonen.

Webseiten, Tools, Apps

Mit HTML5, CSS3 und JavaScript ist es heute möglich von einer simplen Webseite bis hin zu aufwendigen App fast alles umzusetzen. Ich arbeite hier mit Grunt als Grundlage und verwende - je nach Anforderung - gängige Bibliotheken und Frameworks. Details finden Sie in meinem Blog, oder schreiben Sie mich einfach an.

Sprechen Sie mich an, wenn Sie das Thema interessiert!