WordPress zähmen - Workshop

WordPress zähmen - Workshop

Image by jazbeck - Some Rights Reserved

Wenn die eigene WordPress-Seite mal wieder nicht so mitspielen will, wie man das gerne hätte oder diese eine kleine Änderung vorgenommen werden soll, man es aber einfach nicht hinbekommt, dann könnte unser neuer Workshop helfen.

Zusammen mit @dianaSchmeiser und dem konzentrik-Team haben wir ein besonderes Workshop-Konzept erarbeitet. Dabei geht es nicht um Frontalunterricht in Sachen WordPress, sondern viel mehr um konkrete Hilfe bei Problemen.

Am 16.12.2015 startet unser erster Workshop unter dem Titel "WordPress zähmen - Der Hilfe zur Selbsthilfe Workshop". Während des Workshops werden wir euch anhand eurer konkreten WordPress-Probleme zeigen, wie ihr eben solche lösen könnt. Wir zeigen euch, wie man die Ursache ermittelt und das Problem lösen kann. Wir erklären euch also, wie ihr euch selber helfen könnt.

Die Voraussetzung ist ein Laptop und ein konkretes Problem. Vor Ort erwarten euch Webentwickler, die sich mit euch eure Probleme ansehen und entweder direkt zeigen, wie ihr sie lösen könnt, oder Wege zur Lösung aufzeigen.

Natürlich ist es in der beschränkten Zeit nicht möglich komplexe Problemstellungen zu lösen. Aber in diesen Fällen kann vielleicht ein möglicher Weg aufgezeigt werden.

Da dieser Workshop auch für uns eine Premiere ist, bieten wir einen Early Bird Preis von unschlagbaren 129,00 Euro an. Mehr über unseren Workshop erfährst du hier.

Wir würden uns natürlich freuen, wenn sich genug Interessenten melden. Und sollte das Konzept auf Gegenliebe stoßen, werden wir ab 2016 weitere Workshops anbieten.

0
0
blog comments powered by Disqus