Die besten Konzentrationshelfer

Es ist inzwischen wohl kein Geheimnis mehr, dass Multitasking nicht besonders effektiv ist. Studien haben bewiesen, dass Multitasking u.a. die Ausschüttung von Stresshormonen erhöht. Ein paar Tools schaffen Abhilfe.

Wie Tools uns helfen können

Wir möchten nicht tausend Dinge gleichzeitig tun, sondern uns auf eine Sache zur Zeit konzentrieren. Dabei helfen uns die richtigen Tools und ein passende Struktur.

Wenn wir unseren (Arbeits-)Tag nicht richtig strukturieren, helfen auch die besten Tools nicht, wir werden einfach irgendwann aufhören sie benutzen, „weil es ja doch nichts bringt“.

ToDo-Lists

Die ewige Liste der besten ToDo-Apps, ich weiß. Aber sie helfen uns nun mal ungemein dabei, unseren Tag zu strukturieren.

Die beste App hilft dir allerdings nicht, wenn du dir nicht darüber klar bist, wie du deine Aufgaben in kleine Blöcke unterteilen und diese priorisieren kannst (Stichwort GTD, Getting Things Done [Affiliate link]).

Wunderlist

Screenshot Webseite

Weiterhin mein Liebling unter den ToDo-Listen-Apps. Auch mit der kostenlosen Version lässt sich hervorragend arbeiten. Wenn es dann um Teams geht, die auf gemeinsame Listen zugreifen sollen, kommt man an der Pro-Version allerdings nicht vorbei.

Wunderlist biete neben einfachen ToDo-Listen auch die Möglichkeit diese zu gruppieren, Unteraufgaben anzulegen, Tags zu nutzen, und Erinnerungen einzustellen.

Wunderlist Webseite

ToDoIst

Screenshot Webseite

ToDoIst geht einen ähnlichen Weg wie Wunderlist. Das optische Konzept weicht etwas ab und ist durchaus eine schöne Variante. Auch in den Funktionen der kostenlosen und Pro-Version unterscheidet sich ToDoIst ein wenig von Wunderlist.

Ich mag hier kaum einen Favoriten nennen, beide Apps sind toll und wohl einfach nur Geschmacksache.

ToDoIst Webseite

Things

Screenshot Webseite

Things ist ein etwas älterer Kandidat und war schon da, bevor es Wunderlist und Co gibt. Es hält sich strikt an das GTD-Prinzip, die gesamte App ist danach ausgerichtet. Ich habe es lange Zeit benutzt, leider gab es dann nur noch selten Updates und einige Funktionen fehlten mir irgendwann.

Wer aber eine solide ToDo-App sucht, der sollte sich Things ansehen.

Things Webseite

AirMail

Screenshot Webseite

AirMail ist ein E-Mail-Programm und will eigentlich nicht so recht in diese Liste passen. Ich möchte es hier trotzdem erwähnen, weil viele Menschen ihre Inbox auch als ToDo-Liste nutzen und AirMail seit Kurzem ein paar tolle Funktionen bietet, die einen dabei unterstützen.

Ganz neu ist die Snooze-Funktion, mit der man E-Mails auf später verschieben kann. Entsprechend markierte E-Mails lassen sich auf einen späteren Bearbeitungszeitpunkt verschieben, werden aus dem Posteingang entfernt und tauchen dann zur angegeben Zeit dort wieder auf.

Snooze-Funktion in AirMail

Außerdem lassen sich Mails als „Zu Erledigen“, „Erledigt“, „Notiz“ usw. einsortieren. Praktisch für alle, die sehr viel mit Mails arbeiten.

AirMail Webseite

Ablenkungen abstellen

Zum Schluss möchte ich noch auf ein paar Tools eingehen, die uns davon abhalten, ständig auf Twitter, Facebook und Co zu schauen. Je nach Programm werden Webseiten entweder komplett oder für bestimmte Zeiträume gesperrt.

Da ich selber keine der Apps benutze, gibt es diese hier als einfache Liste:

Du hast noch spannende Tools parat, die dich beim Konzentrieren unterstützen? Immer her damit! Du kannst weiter unten einen Kommentar schreiben, oder schreib mich auf Twitter an. Ich ergänze die Liste hier gerne.

0
0
blog comments powered by Disqus