Sender und Empfänger

Diese Seite ist nun endlich ein Stückchen mehr im IndieWeb angekommen, sie sendet und empfängt nun Webmentions.

Hurra! Webmentions!

Das stand schon lange auf meiner Liste und war bisher nur so halb umgesetzt. Absofort sendet diese Seite Webmentions und empfängt sie auch. Das schließt auch Replies auf Twitter mit ein 😃

Das Empfangen läuft über webmention.io und brid.gy. Ich hatte erst überlegt das komplett selber zu bauen, aber warum das Rad neu erfinden - außerdem ist die Zeit ja immer knapp.

Das Senden habe ich immer vor mich hergeschoben, weil es ein bisschen komplizierter ist. Nun funktioniert aber auch das. Ich habe ganz frech bei Sebastian geklaut, der da auch schon was gezaubert hat. Ich wollte die Sache allerdings ein bisschen anders umsetzen.

Webmentions?

Webmentions sind toll. Sie geben uns die Möglichkeit unsere Seiten miteinander sprechen zu lassen. Damit kann jede Seite quasi zum sozialen Netzwerk werden. Da werde ich mal genauer im Podcast drauf eingehen.

In Kurz: Du postest was auf deiner Webseite, der Text enthält einen Link zu diesem Post, deine Webseite sagt meiner Bescheid und ich zeige einen Auszug deines Posts hier als Kommentar an.

Kommentar-Plugin

Der ganze Spaß ist Teil meines Komments-Plugin für Kirby. Und noch nicht spruchreif. Ich will es noch erweitern, so dass man auch auf der Seite selber Kommentare hinterlassen kann, die dann quasi zur internen Webmention werden. Irgendwann mal, wenn ich mal wieder etwas Zeit habe.

Kommentare

Maurice
Maurice hat geantwortet

Irgendwann mal, wenn ich mal wieder etwas Zeit habe.

Tja, manchmal geht es schneller als gedacht. Hiermit geht ein erster Versuch online! 😃
Maurice
Maurice hat geantwortet

Hiermit geht ein erster Versuch online!

Noch werden sie nicht automatisch freigeschaltet und ich bekomme auch noch nicht mit, wenn ein Kommentar geschrieben wird. Daran sollte ich vielleicht noch arbeiten…
Die eigegebene E-Mail-Adresse wird vorm Speichern unwiderruflich verschlüsselt und dient nur zur Darstellung des Avatars. Mit dem Absenden stimmst du zu, dass die eingegebenen Daten gespeichert und in Form eines Kommentars dargestellt werden dürfen.